Mitglieder Login  

   

Beim vorletzen Vorrundenspiel im heimischen Lakai-Bad schaffte Neunkirchen gegen Vorwärtsludwigshafen II ein gutes 9:13

Die als deutlich stärker einzuschätzenden Gegen gingen schnell deutlich in Führung ehe durch einen Spielerausschluss Neunkirchen auf 4:6 bzw. 5:7 herankam.

Sowohl der verwandelte Strafwurf durch marksu Weber wie auch einige gelungene Überzahlspiele mit sehenswerten Spielzügen zeigten den Aufwärtstrend in der Spielweise der Hüttenstädter. Die individuelle Überlegenheit der mitwirkenden 2. Ligaspieler führten dann aber zur Entscheidung für LUdwigshafen, obwohl Torhüter Kirsch in einigen Situationen 100% Chancen des Gegners überraschend verhindern konnte.

Neunkirchen spielte in der Besetzung Kirsch, Schirra Uwe und Jacob, Ivan, Qutaiba, Schmidt, Grub, Schlick, Eissfeller, Hinz Maren, Pink, Lorenzen Sven, Weber.